Translator / Übersetzer

Dienstag, 26. Oktober 2010

Mein Kalender 2011

So, nun habe auch ich das Outlett meines Kalenders fertig bekommen und kann ihn zeigen.


(ein Klick auf das Bild vergrößert die Abbildung)

Wir haben als erstes Packpapier zerknüllt und wieder aufgefaltet um dann leicht mit dem Stempelkissen (ich habe mit orange und braun gearbeitet) darüber zu wischen. Dies ergibt diese wunderschöne Lederoptik.
Mit doppelseitiger Klebefolie wurde das "Lederpapier" dann auf die zugeschnittene Graupappe im A5-Format aufgeklebt.

Danach ging es dann an die Gestaltung der Außen- sowie der Innenseite.
Für meinen Kalender habe ich mir einen leichten Vintage-Touch ausgesucht, da mir diese Stilrichtung sehr gut gefällt. Daher bin ich leicht aus der Reihe getanzt und mein Kalender sieht so ganz anders aus als die, der anderen Workshop-Teilnehmerinnen *räusper*

Hier habe ich auf den Untergrund, auf dem ich noch einen StampinUp-Schnörkel-Stempel gestempelt habe, noch 2 Labels aus einem Clearstamp-Set von Eline Pellinkof gestempelt und ausgeschnitten. Dann mit meinen Initialen (Stempel von Dauphin-Design) und Schmetterling auf gewischten Stanzteil und Spruch aus dem Clearstamp-Set von Clear Choice "20 Best Friends" auf vanillefarbiges Papier von Stampin Up gestempelt, das ich vorher mit Distress Ink gewischt habe. Noch 2 Knöpfe drauf und fertig!


Das Label mit der Jahreszahl hat mir freundlicherweise Petra durch ihre Big Shot gekurbelt, ebenso die Kalenderzahlen (Hersteller bin ich mir nicht ganz sicher). Dieses Label habe ich mit StampinUp-Kissen gewischt und mit SU-Stempeln bestempelt, danach noch 4 Klebestrasssteinchen von Kars daraufgeklebt und auf ein Band von StampinUp geklebt.
Die Libelle ist ein Stanzer von mir, den ich ebenfalls gewischt und mit 3D-Lack bestrichen habe. auch hier noch ein paar Strasssteinchen, damit es ein wenig funkelt.


Die "Buchecken" sind auch auf Cardstock von SU gestempelt, ausgeschnitten und gewischt.
Zum Schluß noch ein paar Bänder an die Binderinge angebracht und die Vorderseite war vollbracht!

Die Buchrücken-Innenseite habe ich auch mit Papier von StampinUp beklebt und mit einem Rollenstempel und Band von SU und Stanzern von Petra verziert.
Den unteren bestempelten Teil habe ich als "Tasche" angebracht, in die ich aktuelle "Wichtigkeiten" (wie z.B. Überweisungen vom einem zum anderen Arzt) stecken kann. Bestempelt ebenfalls mit SU-Stempel und mit Abstandsband aufgebracht, das mir meine liebe Tischnachbarin (Dani war glaube ich ihr Name) zur Verfügung gestellt hat.
Den Spruch fand ich so klasse:
"Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt."


Das Deckblatt wird mit meinen persönlichen Daten versehen, in den "Nestabillitie-Rahmen" kommt z.B. mein Name und die Anschrift (damit ich immer weiss wie ich heisse und wo ich wohne *ggg*)
Den Rahmen habe ich mit meinen letzten orangefarbenen Strasssteinchen beklebt *heul* und mit dem Sakura-3D-Pen umrandet. Ansonsten noch mit einem SU-Blümchen und Clearstamp-Schnörkeln bestempelt und die Seiten ein wenig gewischt.





Die hintere Buchinnenseite habe ich nicht sehr aufwändig gestaltet, nur das braune Papier mit dem Rollenstempel von SU gerollt und die Ränder mit SU-Kissen gewischt und wieder als "Tasche" aufgeklebt und das Band nur an den Enden festgeklebt, damit ich dort später noch ein Adressregister hineinschieben kann.

Die weiteren Seiten möchte ich wie Petra ebenfalls mit Stempel gestalten und auch noch Fotos, Aufkleber, etc. hineinkleben. So wird mein Kalender 2011 auch eine Art Tagebuch.
Fortschritte meiner Kalenderseiten werde ich dann hier auf meinem Blog zeigen und richte dafür ein neues Label ein. :-)

So, nun habe ich einen halben Roman über meinen Kalender geschrieben, da sieht man mal, wie begeistert ich von diesem Projekt war.
Ich möchte Euch zu guterletzt noch ans Herz legen die Kalender der anderen Workshop-Teilnehmerinnen auf Petra´s Blog zu betrachten. Die sind nämlich auch alle miteinander wunderschön geworden:


Einen lieben Gruß
sendet
Rübe

Kommentare:

sundownerin hat gesagt…

wow und wahhhhnsinn!!! absolut perfekt schön!! großartig und hammermäßig, nur einen fehler gibts, es sollte heißen der kalender, den ich für sundownerin gefertigt habe.... grinsel... ich freu mich richtig, soo schön ist er dir gelungen!!!

Annette hat gesagt…

Ich bin auch begeistert von diesem tollen Kalender ! Der ist echt supertoll geworden !!! Vintage ist aber auch immer schoen !
LG Annette

Elborgi hat gesagt…

der sieht ja supergut aus! Toll
LG
Elma

Twin-Katis-PaperScrapworld hat gesagt…

Wow is ja toll..was für ein schöner Kalender!!! super gelungen!

gruß Kati

Zaubertigerchenswelt hat gesagt…

Der Kalender ist Hammer, so wunderschön, weiß gar nicht was mir ambesten gefällt, allein die Farbe ist schon perfekt gewählt und die Deko passt hundertprozentig....

Viele Grüße
Gabi