Translator / Übersetzer

Dienstag, 14. Dezember 2010

Anleitung Perlen-Eiszapfen

Am Wochenende habe ich mit Caro auch noch Perlen-Eiszapfen gemacht.
Sie hat dabei fotografiert und ich dachte mir, wenn ich schon Fotos habe, kann ich doch auch gleich eine kurze Anleitung für die Perlen-Eiszapfen machen:




Perleneiszapfen




Du benötigst:

jeweils

30 kleine matte und klare Glas- oder Plastikperlen

25 mittlere matte und klare Perlen

20 große matte und klare Perlen

Die Perlen, die ich benutzt habe, sind nicht rund, sondern etwas unförmig!

silberfarbenen Draht ca. 30-35 cm






So geht´s:

Draht mittig biegen.

Auf die eine Seite die matten, auf der anderen Seite die klaren Perlen in obiger Reihenfolge einfädeln.





Dann die beiden Perlenstränge miteinander verzwirbeln.






Die Drahtenden ebenso verzwirbeln und zur Schlaufe formen. Damit diese hält einfach das Ende wiederum um den Anfang des Drahtes (der aus den Perlen schaut) zwirbeln.






Das war´s schon!

Im Nu sind schöne Dekoeiszapfen fertig, die man für Winter- und Weihnachtsdekorationen, Fensterschmuck, Geschenkanhänger u.v.m. benutzen kann oder einfach als Tannenbaumschmuck verwendet.





Viel Spaß beim Nachperlen
wünscht Rübe & Caro

Kommentare:

Moni hat gesagt…

Wow, deine Eiszapfen habe ich schon das letzte mal bewundert. Vielen dank für die tolle Anleitung. Die muß ich mir unbedingt merken.
Liebe Grüße Moni

Judith hat gesagt…

Sali Rüebli.
Super!! Vielen Dank für die Anleitung. Ich hoffe das ich noch dazu komme und mir welche für den Weihnachtsbaum machen kann, sonst vielleicht für nächstes Jahr.
Euch allen wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest. Bei mir wird es eher ein trauriges sein.
Lieber Gruss Judith-li

pecreativ hat gesagt…

Na, dass sieht ja gar nicht so schwierig aus. Vielen Dank für die Anleitung :-)

Liebe Grüeße
Petra

Annette hat gesagt…

Die Eiszapfen sehen ja echt super aus !
Danke fuer Deine tollen Vorschlaege auf meinem Blog da ist bestimmt was dabei was ich gebrauchen kann !!!
Ich habe da auch noch was fuer Dich ... schau doch mal !
LG Annette

ILONA hat gesagt…

Hallo,

die schauen richtig edel aus...und raffiniert gewerkelt...;)

LG

ILONA aka schnuti

http://schnutiskreativeseite.blogspot.com/

samsch hat gesagt…

Boah, die sind wunderschön, danke!
LG samsch

Kerstin hat gesagt…

Wow, die sind richtig superschön!! Vielen Dank für den Workshop!!
LG
Kerstin

Biggi hat gesagt…

Danke, das war super beschrieben ... :-)

Freu mich schon richtig auf meinen Baum.

Biggi