Translator / Übersetzer

Dienstag, 15. Juni 2010

Annika´s Sonnenkärtchen

Da ich die letzten Tage nicht sehr kreativ war, zeige ich Euch heute ein Kärtchen, dass Annika vor einiger Zeit in der Schule gemacht hat. Beim Elternabend wurden die Karten auf die Stühle verteilt, und jeder musste seine Karte finden und durfte dann dort Platz nehmen.



Außerdem passt das Thema Sonne heute, denn bei uns ist ein trüber grauer Himmel und bisher dringt noch kein Sonnenschein durch!
Auf dass die Sonne wieder scheine!
Auch für mein Gemüt wieder, denn ich hatte gestern einen üblen Migräneanfall und war den ganzen Tag "indisponiert". Und heute fängt mein Kopf schon wieder zu brummen an.... *piens*  :-(

Dazu fällt mir dann doch glatt noch ein Poesiealbumspruch aus Kindertagen ein:

Hab Sonne im Herzen,
dann komme, was mag.
Dann leuchtet voll Licht
auch der dunkelste Tag.

und:


Sonne, Sonne scheine -
lass uns nicht alleine!
Schieb die Wolken fort -
an einen and´ren Ort!


Einen schönen Tag wünscht Euch
Rübe

Kommentare:

sundownerin hat gesagt…

wowi, die karte hast du sicher sofort gefunden.... die leuchtet ja sogar im dunkeln.... hihihi... seut..

Fimola hat gesagt…

ohhhh wie süß, das hat sie toll gemacht.

Liebe Grüße!

Fimola