Translator / Übersetzer

Samstag, 19. März 2011

Herzlich Willkommen Conny und Jemaya18 und Rezept Nudel-Lachssalat von KNORR

Herzlich Willkommen heisse ich heute meine 2 neuen Leserinnen Conny und Jemaya18.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen meines Blogs und freue mich immer über liebe Kommentare.

Falls ihr auch einen Blog habt, schickt mir doch bitte den link dazu, denn anhand Eurer Profile konnte ich keine Blogandresse ausmachen.

Für Euch ein kleiner Deko-Willkommensgruß:



Außerdem möchte ich noch ein leckeres Rezept mit Euch teilen.
Vielleicht habt ihr schon gelesen, dass ich z.Zt. für KNORR und bopki die neue KNORR Salatkrönung cremig testen darf und dabei habe ich ein leckeres Rezept für einen Nudel-Lachssalat mit KNORR Salatkrönung cremig in der Geschmacksrichtung FRENCH ausprobiert.

Das Rezept ist von KNORR und hier zu finden:


http://www.knorr.de/de/DE/Rezepte_Ideen/RezeptDetails/Nudel-Lachssalat/0f6a0880-e14b-4bae-bd59-9536ad0a2158

Schaut auch unbedingt die anderen Rezepte an, ich habe mir viele Anregungen dabei geholt:
http://www.knorr.de/de/DE/Rezepte_Ideen


Hier also das Rezept für den


Nudel-Lachssalat


Bildquelle: http://www.knorr.de/de/DE/Rezepte_Ideen/RezeptDetails/Nudel-Lachssalat/0f6a0880-e14b-4bae-bd59-9536ad0a2158


Für 4 Portionen


Zubereitungszeit inkl. Backzeit 25 Min.



Zutaten

250 g Penne-Nudeln

Salz

250 g TK-Erbsen

300 g Lachsfilet

2 EL Zitronensaft

Pfeffer

2 EL Keimöl (z.B. MAZOLA)

1/2 Bund Dill

1 Beutel KNORR Salatkrönung Cremig French

150 g Joghurt

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser in ca. 11 Minuten bissfest garen. TK-Erbsen nach 8 Minuten zufügen. Alles aufkochen und zu Ende garen. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Lachsfilet waschen, trocken tupfen, in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Keimöl rundum ca. 4 Minuten braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

3. Dill waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Beutelinhalt KNORR Salatkrönung Cremig French mit Joghurt und 2 EL Wasser verrühren. Dressing mit Nudeln und Erbsen vorsichtig mischen. Lachswürfel darauf anrichten und Dill darüber streuen.


Tipp: Noch cremiger wird der Salat, wenn Sie für das Dressing 75 g Joghurt durch Salat-Mayonnaise ersetzen.



Ich habe wie im Tipp noch Salatcreme zum Joghurt gegeben und den Salat aus zeitlichen Gründen lauwarm serviert.


Meine "Große" ist nicht gerne Lachs, daher fällt sie aus der Beurteilung heraus, der "Kleinen" hat es geschmeckt und meinem Sohnemann richtig supergut gemundet, und auch ich fand den Salat superlecker.

Von der Handhabung her war die Zubereitung des Dressings mit der KNORR Salatkrönung cremig Geschmacksrichtung FRENCH wie bisher berichtet - super einfach und gut im Geschmack. Nicht allzu kräftig, wenn man es deftiger mag, kann man ruhig ein wenig nachwürzen! Bei diesem Salat habe ich allerdings mal nicht nachgewürzt.


Und so hat der Salat dann bei uns ausgesehen:



Und hier der Beweis, dass es Sohnemann geschmeckt hat:









Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Apettit wünscht Rübe




Kommentare:

Basteltante Ursula hat gesagt…

Mmmmm Rübe da bekommt man ja Hunger, ganz Lecker.

Liebe Grüße
Ursula

designbygutschi hat gesagt…

Schaut lecker aus - und wenn es so einem jungen Mann schmeckt bin auch ich sofort davon überzeugt.
Muß ich ausprobieren.
Jutta