Translator / Übersetzer

Mittwoch, 12. Januar 2011

{Aufruf} doFollow Blogparade mit Verlosung

Auf Jabelchen´s Blog bin ich auf eine sehr interessante Sache gestossen.



Man kann den html-code der Blogger-Vorlage so verändern, dass die Leutchen, die einen Kommentar zu einem Post abgeben und somit einen link auf ihren Blog setzen, nun auch mit diesem link bei google gelistet werden und somit von den Suchmaschinen besser gefunden werden.

Diese sogenannten Backlinks sind also Werbung für seinen eigenen Blog, damit dieser besser gefunden wird und einem evtl. auch den ein oder anderen neuen Leser beschert.

Ich hoffe, ich konnte es einigermaßen verständlich ausdrücken (ich bin ja selbst ein ziemlicher PC-Laie).

Genau nachlesen wie das ganze funktioniert könnt ihr auf dem Blog von Jabelchen:

http://www.jabelchen.de/2011/01/aufruf-dofollow-blogparade-mit.html?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:+Jabelchen+(Jabelchen)


Ich würde mich freuen, wenn so viele wie möglich bei dem doFollow-Aufruf mitmachen.

Eure Rübe

1 Kommentar:

jabelchen.de hat gesagt…

Huhu, vielen Dank fürs mitmachen. Leider hat es noch nicht geklappt. Waren noch andere nofollow im Skript? Liebe Grüße Jabelchen