Translator / Übersetzer

Donnerstag, 17. September 2009

Sonnenblumen in 3D

Heute gibt es eine herbstliche Sonnenblumenkarte in der 3D-Technik zu sehen:




Und schon bin ich auch wieder verschwunden, da es noch einiges heute zu erledigen gibt.

Wünsche Euch einen schönen Tag. :-)

Kommentare:

KerstinKreativ hat gesagt…

Ja schön ist sie geworden! Sag mal, so viele Karten, verkaufst du die auch? Und die Tonsachen?
Liebe Grüße
ach übrigens; zum auffrischen der Haarfarbe bin ich schon gekommen nur der Weg zum Frisör...grr

Rübe hat gesagt…

Huhu Kerstin.

Die Keramikfiguren habe ich bis vor ein paar Jahren noch "proffessionell" verkauft, auch Rohlinge zum Selbstbemalen und Bastelbedarf.

Die meisten Karten verschicke oder verschenke ich privat.
Wer weiss: vielleicht finde ich am neuen Wohnort wieder eine Ausstellungsfläche oder mache mal wieder Kunsthandwerkermärkte mit...???

Das mit dem Weg zum Frisör kenne ich! Dieses mal haben wir es ganz clever gelöst: wir haben eine sog. "Mobile Friseurin" zu uns nach Hause kommen lassen, die hat uns dann in einem "Aufwasch" wieder flott gemacht *g* ;-)