Translator / Übersetzer

Freitag, 1. Juli 2011

Buchstaben-Bären

Hallihallo,

habe ich Euch schon meine Buchstaben-Bärchen aus Giesskeramik gezeigt?

Die Giessformen sind von der Firma Gare, in diese wird der flüssige Ton gegossen und nach dem Entformen "entgratet" (die Giessnaht entfernt) und die Strukturen mit speziellen Werkzeugen nachgezogen.
Danach wurden die Bären mit Duncan-Farben patiniert und mit der Dry-Brush-Technik bemalt.







Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

die sind ja niedlich!
LG
Elma

Nadine Schulze hat gesagt…

Woher bekommt man diese giessformen oder kann man fertige Buchstaben von dir bekommen?


Rübe hat gesagt…

Hallo Nadine,
google mal nach Gießkeramik - Buchstabenbären - Gare, ich habe die Gießformen leider nicht mehr.
LG Rübe