Translator / Übersetzer

Dienstag, 17. Mai 2011

Kleiner Kegelfreund

Ich melde mich auch mal wieder!
Im Moment ist einiges los bei mir und ich habe den Kopf zum Bloggen nicht wirklich frei, daher gibt es zur Zeit nicht so viel von mir zu sehen und zu lesen.

Heute möchte ich Euch meinen kleinen Kegelfreund vorstellen, mit dem ich vor einigen Jahren in Produktion gegangen bin, da ein Kegelclub das lustige Kerlchen als Siegerpokal verwendet hat.

Gegossen ist das Kerlchen aus flüssigen Ton in eine spezielle Gipsform, nach dem Ausformen und Trocknen wurden die Ränder "entgratet" und die Figur wurde bei 1060°C im Keramikbrennofen gebrannt. Nach dem sogenannten Schrühbrand wurde sie dann nach Wunsch mit Farben auf Acrylbasis in der Dry-Brush-Technik bemalt.


Eine schöne Zeit wünscht Euch Rübe

Kommentare:

Rosines Welt hat gesagt…

♥♥♥ Rosine

Dreamceramics hat gesagt…

Der gefällt mir aber gut! Der schaut so richtig schelmisch drein!
Liebe Grüße
Tina

Elborgi hat gesagt…

schick mal liebe Grüße rüber
Elma